Rennen in Sontra abgesagt

Hallo,

leider müssen wir ein traurige Mitteilung machen !
Nach dem Dauerregen am letzten Wochenende ist es den vielen Helfern des MSC Waldkappel-Breitau, trotz aller Bemühungen nicht gelungen, die Strecke in einen befahrbaren Zustand zu bringen.
Und da es seit dem immer wieder mal regnet und am Freitag schon wieder Dauerregen angesagt ist, musste der MSC Waldkappel-Breitau das Rennen leider Ansagen !

Die bereits gezahlten Startgelder werden natürlich jedem Fahrer/Team erstattet !

Wir möchten uns hiermit beim MSC Waldkappel-Breitau bedanken,
der wirklich alles versucht hatte das Rennen doch noch durchzuführen.

Natürlich werde wir versuchen im nächsten Jahr wieder eine Veranstaltung mir einer „Classic-Seitenwagen-Klasse“ mit dem MSC Waldkappel-Breitau zu organisieren,weil uns das für dieses Jahr gemeldete Starterdfeld motiviert hat dieses weiter zu verfolgen !

Was den einen das „Leid“, den andern die „Freud“ !

Euer Team vom
SCR-Germany

12./13.10.2013 Classic-Seitenwagen in Sontra

 

Liebe Sportsfreunde,

nun steht auch der Zeitplan für die Veranstaltung fest, und es können die Nennungen abgegeben werden.

Wir haben es möglich gemacht, dass die Seitenwagen schon am Samstag 3 x trainieren können. Am Sonntag werden die Seitenwagen die 1. Klasse sein, die bei den Rennen an den Start geht, da einige ja noch eine weite Heimreise vor sich haben.

Hier kann man den Zeitplan und das Plakat downloaden.

Alle Fahrer benötigen mindestens eine C-Lizenz, auch die ausländischen Teilnehmer. Diese Lizenz kann aber auch direkt vor Ort noch gelöst werden. Ebenso sollten die Seitenwagen-Classic-Teilnehmer bitte mit dem folgenden Clubsport Nennungsformular nennen. Da es bei diesem Formular keine Möglichkeit gibt, die Beifahrer-Daten einzutragen, bitte diese Daten auf dem zusätzlichen Beifahrer-Formular eintragen.

Der neue Nennungsschluss ist der 08.10.2013 

Die Nennungen bitte an folgende Adresse schicken:

MSC Waldkappel-Breitau e.V. im ADAC                                                                                                                Peter Überschär                                                                                                                               Bahnhofsweg 16                                                                                                                                           37284 Waldkappel-Bischhausen

Die Nenngebühr in Höhe von 30,-€ kann auf folgendes Konto überwiesen werden:

MSC Waldkappel-Breitau e.V. im ADAC                                                                                             Sparkasse Werra-Meißner                                                                                                                                        BLZ: 522 500 30                                                                                                                                     Konto-Nr.: 4016663                                                                                                                                             Unter Stichwort: "Pokallauf 2013"

Hier noch einmal der Link zum MSC Waldkappel-Breitau http://msc-waldkappel-breitau.de/

 


 

 

ADAC Klassik-Geländefahrt Dachsbach

In Dachsbach hatte der MSC Aischgrund am 14.09.2013 mit seinen vielen Helfern eine hervorragende Geländefahrt auf die Beine gestellt. Dreimal 50km sollten bewältigt werden. Tagelanger Regen hatte jedoch die Strecke unter Wasser gestellt, so dass sich die Verantwortlichen entschlossen nach 2 Runden abzubrechen. Vor allem in den Soloklassen hatte es bis dahin schon reichlich Ausfälle gegeben.

Der schöne Schein am frühen Morgen war trügerisch. Gegen 10.30Uhr setzte leichter Nieselregen ein, der die Sicht der Fahrer deutlich behinderte. Durch den bereits völlig aufgeweichten Boden wurde die Veranstaltung somit zur reinen Schlammschlacht.

Den härtesten Einsatz gab es natürlich in den Sonderprüfungen. Aber wie es bei einer echten Geländefahrt üblich ist, hatte auch die Strecke so ihre Tücken. Manch einer fuhr sich in den Auffahrten und Hohlwegen fest. Aber da die Zeiten reichlich bemessen waren, blieben alle Dreiradartisten in der vorgegebenen Zeit. Schade, dass der Veranstalter die Zeiten nicht gekürzt hat, denn da die Strecke dafür geeignet war, hätte es hier schon einige Vorentscheidungen geben können.

( Quelle: www.sidecartrial.com ,Hans-Werner Bauss )

2.Bachert/Bachert  --3. Zimmermann/Geissler --1. Degenhardt/Bauss

 

NEU ! Federbeinschützer für EML

Hallo,

in der Teilebörse gibt's bei uns jetzt auch endlich die Federbeinschützer für EML


 

Termin vom CZC verschoben !

Hallo,

der Ursprüngliche Renn-Termin in Eersel am 08.09.2013 wurde auf den 22.09.2013 verlegt !


 

Joomla templates by a4joomla